Die Blaue Flagge

Wir sind seit dem Jahr 2005 im stolzen Besitz der Blauen Flagge. Die Blaue Flagge ist eine internationale Umweltauszeichnung, die von der FEE (Foundation for Environmental Education) vergeben wird.
 

Die Blaue Flagge wird jedes Jahr an Strände und Yachthäfen vergeben, die ausführlich nachweisen können, sauber und sicher zu sein. Ziel der “Blauen Flagge Kampagne” ist es, bei Behörden, Unternehmen und Feriengästen ein bleibendes Verantwortungsgefühl für sauberes und sicheres Wasser, schöne Natur und eine gesunde Umwelt zu schaffen.

Das Führen der Blauen Flagge ist eine Anerkennung für die Mühe und Anstrengung des Hafenmeisters, die er auf diesem Gebiet gezeigt hat. Für Touristen ist die Blaue Flagge ein Wiedererkennungs- und Qualitätssymbol für gute Strände und Yachthäfen.

Die Qualitätsforderung für Yachthäfe sind:
* Wasser und Kai sind sauber
* gute und hygienische sanitäre Einrichtungen
* ein getrenntes Mülltrennungssystem auch für Bilge- und Schmutzwasser
* Schmutzwasser von Schiffen sowie Hafenversorgung  in das Hafenbecken zu entsorgen ist verboten.
* Rettungs- und Löscheinrichtungen sind vorhanden
* eine Hafenordnung mit Verhaltensregeln ist für die Besucher einsehbar
* Wie man besser mit der Natur und Umwelt umgehen kann können Sie in den vorhandenen Informationen nachlesen.

Weil wir die Anforderungen erfüllen, dürfen wir auch dieses Jahr auf’s Neue die Blaue Flagge flattern lassen.

 

logobar