Grüner Wimpel

In 2015 hat Jachthaven De Boarnstream als 1. Yachthafen in Friesland, den ‘Grüner Wimpel’ empfangen. 

Auf Initiative mehrerer Blaue Flagge-Yachthäfen sind eine Anzahl Kriterien, im Bereich von sozial-verantwortlich Unternehmen, an die internationalen Anforderungen hinzugefügt.

Diese Kriterien sind vom Qualitätsprüfsiegel Green Key für den Gastfreiheitssektor (www.greenkey.nl) entnommen. Diese Kriterien tragen eine große Fläche, u.a. nachhaltige Beschaffung, Verwendung von nachhaltigen (Bau)Materialien, Energieersparung, Reinigungsmittel, Wasserersparung, soziales Engagement, Grün-Management, Transport und Kette-Verantwortung.

Ein unabhängiger Sachverständige von der ‚Blaue Flagge’ nimmt die obengenannten Kriterien unter die Lupe. Das Ergebnis ist von der nationalen Jury Blaue Flagge Niederlanden beurteilt und hatte neben der ‚Blaue Flagge’ 2015 der ‚Grüner Wimpel’ zur Folge.

Wies Hokwerda von Jachthaven De Boarnstream ist mit dieser Anerkennung sehr zufrieden. „Sozial verantwortlich Unternehmen hat bei unserem Yachthafen hohe Priorität. Wir achten sehr auf die Umwelt. Mit diesen zusätzlichen Normen, im Bereich von zum Beispiel nachhaltiger Beschaffung, Wasserersparung, Personalpolitik und Grün-Management machen wir unseren Yachthafen noch mehr haltbar“.

 

logobar